Was wir im Alltag benutzen und unsere Erfahrungen mit bestimmten Produkten: Heute:                                                                              

Nach vielem Hin und Her haben wir uns zwischen all den bunten Spielbögen für die Rainforest von Fisher Price entschieden und jetzt nach zwölf Wochen kann ich dazu schon mal ein kleines Résumé halten.  

Wir bereuen es nicht, uns für diese Decke entschieden zu haben, Younes liebt sie, wir haben sie im Schlafzimmer aufgestellt auf einem Teppich, da ich die Decke sonst etwas zu dünn finde. Sie ist wirklich schön bunt und bietet viele Spielmöglichkeiten. Alle mitgelieferten Figuren lassen sich frei aufhängen und immer wieder neu variieren. Younes liebt die Giraffe, er sieht sie immer wieder an und brabbelt drauf los, als wolle er ihr seinen gesamten Tagesablauf erzählen.

Besonders mag er auch das "Knisterblatt" in einer Ecke der Decke. Was mich etwas verwundert ist, dass unser Kleiner es überhaupt nicht mag, wenn wir die Musik und die Geräusche anstellen. Ich weiß nicht warum, egal welche Lautstärke wir einstellen, oder ob es Geräusche oder Melodien sind, er meckert sofort los, wenn wir irgendetwas davon anstellen. Vielleicht möchte er auch einfach ungestört losbrabbeln, also diese Funktion mag er leider überhaupt nicht und ist bei uns überflüssig, was aber sicherlich nicht bei allen Babys der Fall ist.  Younes ist halt manchmal speziell :)

Younes in Aktion :)
Younes in Aktion :)

 

Trotzdem ist unser Fazit:

Großartige Farben, liebevoll gestaltet, tolle Decke, die alle Sinne anspricht und zum Bewegen animiert!  

Für uns hat sich der Kauf gelohnt.

Was sind eure Erfahrungen mit der Decke oder mit ähnlichem?

Gibt es andere Produkte, die wir unbedingt mal ausprobieren sollten?

Bin gespannt auf eure Kommentare.  

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Julia (Montag, 01 August 2016 02:11)

    Ich hab zwar keine eigenen Kinder, bin dafür aber schon 3x stolze Tante geworden :)
    Mein jüngster Neffe hat die gleiche Decke gehabt und meine Schwester war auch total begeistert. Er hatte auch eine ganz Große Tendenz zu diesem Knisterblatt! :) Die Melodien haben ihn zwar nicht zum meckern veranlasst, aber ihm auch nicht so viel Freude bereitet wie Bachata oder Merengue :D
    Ihr habt übrigens einen super süßen kleinen Jungen da :) <3