Milestone Cards by Little Nic -   Das erste Jahr eures Babys

Wir haben ganz tolle Meilensteinkarten von Little Nic zugeschickt bekommen.

Schon als ich mit Younes schwanger war, hatte ich daran gedacht, mir solche zu besorgen, doch irgendwie habe ich es dann wieder vergessen. Leider ist mein Kleiner jetzt schon drei Monate und ich kann einige Karten nicht mehr nutzen, doch die anderen werde ich jetzt alle einsetzen. 

Enthalten:

-Willkommen auf der Welt, dort kann man alle Geburtsdaten eintragen.

-1 Tag alt

-1 Wochen

-2 Wochen

-3 Wochen

-4 Wochen

-5 Wochen

-6 Wochen

-7 Wochen

-8 Wochen

-9 Wochen

-10 Wochen 

-11 Wochen

-12 Wochen

danach monatlich (4 Monate etc.) bis zum ersten Geburtstag

Alle Karten kann man auf der Rückseite beschriften und Notizen zum Monat oder zu der Woche festhalten.

Zudem:

- heute habe ich das erste mal gelächelt

- das erste Mal Brei gegessen

- das erste Mal gekrabbelt

- guck mal Mama, ich kann sitzen

- ersten Zahn bekommen

- das erste Mal Mama gesagt

- das erste Mal Papa gesagt

- das erste Mal gelaufen

- meine ersten Schritte gemacht

- ersten Haarschnitt bekommen

- das erste Mal gelacht

- erstes Selfie

- eine Karte, die man selbst beschriften kann

- eine, die man neben das schlafende Baby legen kann ZZZZ

- erstes Wort gesagt

- erstes Bad genommen

Alle Karten sind in schwarzweiß gehalten, was ich sehr gut finde, weil es so immer zu allen passt, zudem haben fast alle Karten süße Zeichnungen.

Meine persönliche Deko-Idee damit ist, dass ich jetzt alle weiteren Schritte mit einem Bild festhalten werde und dann nach seinem ersten Geburtstag diese Bilder als Polaroid-Bilder auf eine Wäscheleine in seinem Zimmer als Dekoration und Erinnerung anbringen werde.

Zudem ist es eine wunderbare Geschenkidee zur Geburt. 

Für uns eine klare Weiterempfehlung, Daumen hoch!

 

Habt ihr weitere Ideen für die Dekoration mit den Meilensteinkarten? Oder Ideen, welche Produkte wir noch testen sollen?

Freue mich über eure Kommentare.